Umzug; u-bahn.
 



Umzug; u-bahn.
  Startseite
  Archiv
 
 
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

Leidtragende/r anwesend Mademoiselle Chauve souris?

http://myblog.de/buchsbaumbaby

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Meine blutigen Fingernägel haben sich in die Wand gekrallt, sie splitterten ab und das Blut lief mir in die Ohren beim Abwischen des Salzwassers mit der zu weißen Handfläche...
Zu oft denke ich an die Hochhäuser.
Sie existieren und wir könnten in Strandkörbern sitzen; bis jemand Anlauf nimmt und der jeweils andere die Hände mit dem Rücken zum Himmel gedreht zu Fäusten ballt, die Augen zukneift, der Tragik ins faltige Gesicht blicken muss nach Sekunden des Ignorierens. Spätestens beim Geräusch des Aufpralls...
Schrecken wir auf, balancieren auf dem Geländer zwischen Unendlichkeit und Leben und beim Anblick des Anderen ist der Unterschied egal.
Dazwischen und beidem nahe genug. Um nicht verrückt zu werden und die Handflächen wurden rot, obwohl rot die Farbe der Liebe ist und alles blutete, weißt du?
Der Asphalt war rot und der Horizont, an dem sich das kargende Licht versteckte hinter verdreckten Atomwolken.

Wir beschützen uns, versprichst du mir das?
Wir sind unsere Böden, anstatt des grauen Beton.

Und ich versenke meinen Kopf im Waschbecken und lasse ihn abtropfen. Öffne ihn, damit du das Hirn rausnehmen kannst und dir das nötige Übel wegkrallen.
10.4.06 19:08
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung