Umzug; u-bahn.
 



Umzug; u-bahn.
  Startseite
  Archiv
 
 
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

Leidtragende/r anwesend Mademoiselle Chauve souris?

http://myblog.de/buchsbaumbaby

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
pinguinlampe

fr?her war ich ungef?hr so hoch wie eine pinguinlampe, jetzt bin ich ungef?hr so hoch wie 4 pinguinlampen.
prinzipiell sagt uns das, dass ich in 12 bzw 13 jahren um das vierfache gewachsen bin.
?hm ja, im kopf bin ich teilweise genauso wie fr?her. ich kann rechts und links nich ausnander halten. und ich pack meinen teddy nie in die waschmaschine, weil ich angst hab er k?nnte ertrinken.
mein teddy is sowieso das geilste. genau so toll wie fr?her. wenn nich noch toller h?h?.
Nur der mehr oder weniger geringe Rest hat sich ver?ndert, damit kann ich aber auch leben.
Der Schritt vom Wegen-noangelstrennung-heul-m?dchen zu nirvanatussi zum leichtalternativen Britpopindierockm?dchen. Das Tanzen ist an dieser Stelle vielleicht auch ganz erw?hnenswert. So wie jegliche Lebenseinstellungs?nderungen, meine aus dem Nichts aufgetretene Liebe zu Schildkr?ten bzw zu Sternen bzw zu Madame Teekanne (letzteres ist nun wirklich gaaanz pl?tzlich aufgetreten h?h?).
4 Umz?ge. 3 Lenerenovierungen. Der Kauf des Buches "Handbuch f?r Rabenm?tter". Drei tote Leute und ein totes Meerscheinchen.
Leonie, kannst du dich noch an die Oktopusse erinnern? Und an die Megaabende in der hundeschule mit h?bschen mcdonaldsgro?einkauf und wettendass-gucken und treppehochrobben und jasper-in-kleiderschrank-einsperren und arschmuskelkater haben. und barbiecomputerspiele spielen und bei c&a eklige sachen anprobieren. Das bauchfreie schwarze Netzshirt mit roter schrift. baaaah.
Einradfahrversuche. also bei DIR warns eher versuche, bei mir wars reines K?nnen haha. Komische depriphasen. Stundenlange Telefonate, oh gott ja, die telefonate.
Die 536€ telefonrechnung deren Grund grauslige Oberschei?e war. Die L?ffel die wir ausm Fenster geschmissen haben.
Die liegen da immer noch.
Meine Mama die sich wie in der Jacobskr?nungwerbung son megakleid anziehen und sich aufm spielplatz im kreis drehn wollte. Und wir sollten drumrumlaufen.
Wir beide zusammen in der Badewanne.
Leonie bei?t Lene.
Unsere Frisierversuche als wir 2 waren. Unser Verlangen nach Topofthepops-Karten. Nachtfalke. Die smsn... Mein Vater ist beim Erdbeerpfl?cken von der Leiter gefallen und dabei ist mein Handy kaputt gegangen
DIe Ber?hmtwerd-aktionen. Star search bewerbung. Gegenseitges Sachenvorsingen.
Und dann musste man auch noch feststellen dass Punkrock von Puky befreit haha.
Du tanzt. Ich tanze.
Leonie bzw Lene
Ich find das kann kein Zufall sein
Vermissen is irgendwie kein Audruck mehr
5.10.05 23:46


Werbung


noch was...

um den gradigen eintrag zu erg?nzen (Ist der schei?satz richtig?)
kleine Zusatzinformartion...
Es gibt doch nun tats?chlich eine Lenefanpage oh mein gott.
www.beepworld.de/members94/uiuiui91
ich find das ist die h?rte hihi
7.10.05 18:29


?hhm... ich habe oktobereintr?ge gel?scht bzw deaktiviert bzw sind sie jetzt nicht mehr da, und das aus dem ganz einfachen Grund meiner pl?tzlich eingetretenden Nichtmehrbl?dseiphase... Ich glaub ganz ganz gewisse Leute wissen was ich meine... sollten sie vielleicht und sich nicht allzzu dumm stellen
eklig sowas haha
8.10.05 12:48


nehew entry höhö ?!

Yeaah ^^ Lene = megahiphopblag.
aber nur fast. bleib glaub ich doch noch meinem aller aller liebsten Lieblingsprinzip treu, das ja bekannterma?en wiefolgt lautet:
HipHoppersein ist schei?e.
Aber HipHop zu tanzen ist wunderfein, und HipHoptanzen in einem leeren TTC mit zwei leeren Tanzs??len, bei h?bscher scheinender sonne und so ganz viel tanzmotivierender einstellung und so, das ist das wunderfeinste ?berhaupt.
ja. Zwei nette leute dabei sind ja auch nich schlecht
und dann = perfekter Tanzfreitag. Mit anschlie?endem H&Mrumlaufen wobei man saaaagen muss dass H&M wieder toll ist und voll von lauter h?bschem Zeug.
Au?erdem hab ich heute das erste Mal in meinem ganzen Leben SUSHI gegessen. Igitt ich mein Hallo? Das ist roher ekliger fisch der nach gar nichts schmeckt, fast nach gar nichts, und der einzige Geschmack ist schei?e. H?rt auf sushi zu essen und bastelt euch h?bsche Riesenbuttons auf denen steht : GEGEN SUSHI!
oder so ?hnnlich.
ist ?brigens voll ungesund haha. Ja.
8.10.05 13:01


Montag

Heute ist Montag. Supertoll. Bin Br?tchenholen gegangen, habe "Tsch?ss" gesagt und die oberdoofe B?ckersfrau meinte "Oh, jaja, sch?nes Wochenende..." Dann hab ich wiederum sehr... quasi VERDUTZT... geguckt... "Ach ja, entschuldigen Sie bitte, ich hab das Wochenende durchgearbeitet und bin noch nicht so ganz auf dem Laufenden." Hallo? Diese Frau kann Br?tchensorten auseinander halten aber keine Wochentage, au?erdem hat sie keine vern?nftige Entschuldigung daf?r WARUM sie keine Wochentage auseinander halten kann. Ja, wunderfein, sie hat das Wochenende durchgearbeitet, aber ich find das ist kein Grund. Wenigstens kann sie das Wochenende generell von WochenTAGEN unterscheiden, ist ja schonmal was, aber waaaarum diese schei?br?tchensorten und keine Wochentage?? Br?tchensorten stehen auf der... mh, keine ahnung, Rangliste (?!)... der Dinge ?ber die Menschen Bescheid wissen sollten garantiert bei weitem nicht so hoch wie Wochentage und Wochentage sind ja sowieso viel wichtiger, die kann man nicht einfach essen ohne zu wissen was es ist.
Mein Gott.
Sonst ist alles beim Alten bzw beim Neuen, beim neuen Alten, bin sicher jeder versteht jetzt was ich meine. Zahnb?rste hat soeben ersten Selbstmordversuch gestartet, ist mir ausm Maul gefallen als ich geredet hab beim Z?hneputzen, sowas machen ganz bestimmt nur Zahnb?rsten die sich umbringen wollen. Wir leben ja sowieso in einem Haushalt der verlorenen Dinge... verlorener Handys, verlorener Zahb?rsten und verlorener Identit?ten... trotzdem ist alles ganz lustig. Gestriges Training war lustig und der tollste Spruch in the whole wild world auch, der eigentlich gar nicht so toll ist aber f?r Lilly und mich schon hihi. tat???taaattaaaa ah da kommt sven ja endlich
...vermisse esther abgrundtieflich aber morgen kommt sie ja wieder. hab die Kirschenohrringe drin die sie mir geschenkt hat. Und einen rosa schal um und einen schicken t?rkisen blaulastigenSweatshirtpulli den ick mir in meinem T?rkiswahn gekooft hab und einen schwarzen schicken rock von dem sehr sehr viele Menschen schon wussten dass ich ihn mir kaufen w?rde hehe. Gleich noch chucks an und dann = perfekt zum Autokaufen gehn. Ja, wir gehn ein auto kaufen. Kein Geld, wir gehn ein Auto kaufen und wenn es denn mal gekauft ist darf ich auch sterne und i love schildkr?te draufmalen... mensch mensch mensch...
und sonst so?
mein roman besteht schon aus sehr viel h?bschem zeug, ist noch nicht fertig aber trotzdem schon ganz toll. Muss noch ?berlegen wie ich ihn nenne nehme auch gerne Namensvorschl?ge entgegen, Sternenstyle bzw Madame teekanne ist aber glaub ich schon ausgeschlossen, will nicht noch mal erl?utern warum. Spring gleich von lustigem Hochhaus und hoffe dass Heuwagen vorbeif?hrt um mich aufzufangen. Der Bochumer Heuwagen hihi. Ach schei?e geht ja gar nicht ich muss ja noch autokaufen...
10.10.05 15:06


.... little ergänzung...

ach ja, wo ich ja grad noch bei den abgefuckten wochentagen war...
morgen = dienstag = Esther kommt wieder und ich hab ihr schon eine Sms geschrieben in der stand... moment... t?t?r?t?:
Hey esthi dienstag training mit annika w?r das genehm? vermiss dich schrecklich
...
dienstag also training und davor auch training aber hip hop weil ich ja so ein hiphopfanatisches blag geworden bin.
und ?bermorgen = mittwoch = wunderfeiner tag. Esther und Lene fahren nach Berlin haha.

Wir steigen irgendwo aus und wissen nicht mehr wo wir sind
Die Welt ist voller Zeichen doch f?r manche sind wir blind
Wir kommen durcheinander mit verschiedenen Signalen
Wenn uns was zu krass wird wollen wir das nicht haben.

Wir sind viele und wir sind zu zweit
Wir sind Big in Berlin tonight
Wir sind viele und wir sind zu zweit
Wir sind Big in Berlin tonight

Wir wissen nicht mehr wo wir sind und steigen lieber aus
Wir sind unterwegs und doch irgendwie Zu haus
Ein Himmel voller Lichter w?rmt die Herzen hier
Ein Meer voller Attraktionen und dazwischen wir

sind viele und wir sind zu zweit
Wir sind Big in Berlin tonight
Wir sind viele und wir sind zu zweit
Wir sind Big in Berlin tonight

Vielleicht ist es was neues vielleicht war’s schon immer da
Ich versuch mich zu erinnern wie das letztes Mal noch war
Wir steigen hier aus wissen nicht mehr wo wir sind
Wir k?nnten jemanden fragen dass k?nnte jedes Kind

Wir sind viele und wir sind zu zweit
Wir sind Big in Berlin tonight
Wir sind viele und wir sind zu zweit
Wir sind Big in Berlin tonight
10.10.05 15:12


ich mal wieder

haha. ich habe mich aufgerafft zum.. ?h.. a richtig... zum BLOGGEN. mal wieder. nach geraumer zeit. und ich habe einen unglaublich guten grund dazu da ich mich sehr sehr verarscht f?hl...
Verarschtf?hlen ist ja eh so ne sache, verarschtf?hlen wenn man sich eigentlich gar nich verarscht f?hlen w?rde wenn die Person die einen verarscht einen nicht dazu angestiftet h?tte sich von ihr verarschen zu lassen, ist eine ganz andere. Eine schlimmere, viel schlimmere... und ich wei? nicht mal ob es wirkliches Verarschenwollen ist. Vielleicht ist es auch einfach nur ein bisschen Gleichg?ltigkeit, und jemandem, der einem eigentlich malhelfen wollte, gleichg?ltig zu sein, ist ja eh das schlimmste schlechthin.
irgendwie steigert sich hier grad alles. Und am ende steht bestimmt ein mord. Bin mir noch nicht sicher wer dran beteiligt ist, meine Leben ist ja eins der wenigen Dinge die ich nicht selberschreibe, aber 1-4 Personen kommen schonmal in Frage. Wer Opfer und T?ter ist, wei? ich nat?rlich auch nicht, vielleicht gibt es auch gar keine Opfer und gar keine T?ter, sondern was komplett anderes. Opfer und T?ter in einer Person. Und ich red gar nicht mal von mir...
Man kommt ziemlich gut klar mit Dingen, an die man sich gew?hnt. Man kann sich auch Spinat angew?hnen. Machen so schlimme Spackeneltern ja, f?ttern ihre schlimmen Kinder solange mit Spinat bis sie spinat wundertoll finden. mehr oder weniger. also die kinder. oh gott.
Sie f?ttern ihre Kinder mit Spinat wenn sie noch klein sind und genau das ist der Punkt: je gr??er man wird, desto gr??er ist der Aufwand sich irgendeinen Schei? anzugew?hnen, den man sich eigentlich gar nich angew?hnen w?rde.
In dem Fall, den ich hier grad zu beschreiben versuche (hoho, zu beschreiben versuche!), hat das alles nix mit der Gr??e des Kindes zu tun. Sondern mit der Gr??e des Spinats. Sprich mit der L?nge des Zeitraums, von dem Geschehen selbst bis hin zum Ans-Geschehen-gew?hnen.
Deshalb find ich Personen manchmal einfach unfair, wenn sie Personen sind die einen "dazu anstiften sich verarschen zu lassen". Um ehrlich zu sein find ich sie gar nicht mal schei?e, hasse es ja auch generell Dinge "schei?e" zu nennen die ich gar nicht so schei?e finde. Aber man will doch auch abundzu ein bisschen Klarheit... das ist doch ganz normal... eine der wenigen normalen Eigenschaften die ich noch habe h?h?. Klarheit haben zu wollen. Deswegen bitte ich dich, liebe Person, verschaff mir Klarheit. oder ich denk mir was anderes aus.
gute Nacht.
19.10.05 21:14


seltsam alles.
wei? nicht was genau, mir kommt einfach alles seltsam vor und ich kann das wort SELTSAM in dem fall nich mal wirklich... definiern (?!)...
bin schreibfaul bzw schreibblockiert, oder einfach nur unglaublich fertig von drei Stunden SELTSAMEN (h?h?) training wobei es auf das training bezogen noch ganz h?bsch zu erw?hnen dass ich ein bein habe das arschweh tut. Wirklich arschweh. in einer Woche ist Deutsche und MEIN BEIN TUT ARSCHWEH!!!!
oh gott
22.10.05 15:11


Freitag... äh neeeeee donnerstag...

Der heutige Tag beinhaltet ganz viel seltsamen bzw elemanteren Kram, den meine Tage eher selten beinhalten.
Genauer hei?t das, dass heute Dinge passieren Schr?gstrich passiert sind die seltsam und elementar sind/waren und das alles find ich toll, im Ernst jetzt, ist ziemlich wunderfein. Zumindest teilweise... Tag fing sehr seltsam an... Lene will doofe Lateinarbeit nachschreiben, vll eher MUSS doofe lateinarbeit nachschreiben, und hat genau zwei bis drei Probleme:
Problem 1: Deutschlehrerin is sauer auf Lene und das aus einem un...definierbaren(?!)... Grund
Problem 2: Lateinlehrer hat Lene verschwiegen wo sie hinmuss.
...
Ich mein Hallo? So was ist echt arm, man kann mir nicht einfach verschweigen wo ich die schei?lateinarbeit nachschreiben soll, das geht nicht zumal es ja eine Lateinarbeit ist (oder war? Plusquamperfekt? gewesen sein?) und Zusp?tkommen Lateinarbeiten ja generell noch beschissener machen. Nun ja, was macht man in so einem Fall? Zum Sekretariat gehen?
Zum Sekretariat gehen und fragen wo die 10 b unterricht hat, zum raum 13 gehen, wieder zum sekretariat zur?ck, aufm Weg Lateinlehrer treffen und dann schlie?lich erfahren, dass die Arbeit dann wohl doch erst in der 3. Stunde geschrieben wird. Immerhin im Raum 13.
Im Nachhinein kann ich genau soviel sagen: Schei?e. Latein sowie Physik, wobei mir beides ja eh nich so wichtig is. ABer schlechte Noten sind einfach so runterziehend ahhrg...
...
ABer abgesehen DAVON ist nun wirklich alles toll h?h?, das ist der erste Donnerstag in meinem Leben an dem ich denke "Geil, heute ist Freitag", so was ist mir noch nie passiert da ich einfach instinktiv ganz genau wei? wann Freitag ist, wegen dem tollen... ?hh... feeling... und so, aber diesmal hab ich doch tats?chlich gedacht es ist Freitag und das aus einem ganz naheliegenden Grund. Weil das n?mlich letzter Schultag vor der Deutschen ist und wir morgen los fahren. Im Bus. Zur deutschen. Nicht meine Schule. Sondern der TTC. Huihuihui das wird fein. UUUuuund ?ch kauf heute nen Koffer, so nen geilen mit Rollen dran, auch sehr fein und auch ein ziemlich seltener Vorgang an so Tagen wie diesen. An so Freitagen... ach nee es is ja Donnerstag...
27.10.05 14:32





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung