Umzug; u-bahn.
 



Umzug; u-bahn.
  Startseite
  Archiv
 
 
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

Leidtragende/r anwesend Mademoiselle Chauve souris?

http://myblog.de/buchsbaumbaby

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Höhö

Ich habe mich dazu entschlossen, beim allerallerkr?nksten Trend der Welt mitzumachen. Das macht mir Angst. Dass direkt der erste richtige trend den ich mitmache so krank ist.

Ich hab mich einfach so dazu entschlossen lust zu haben mein leben allen menschen an den Kopf zu schmei?en die bock dadrauf haben und jahaa... das alles blo? wegen dem heutigen komischen tag...

Wobei ja eigentlich alle Tage in letzter zeit komisch sind aber dieser halt besonders... quasi der letzte ANSTOSS zum Kranken-Trend-Mitmachen... ja ja die Metapher passt gut.
Ich hasse Sch?tzenfeste und habe Lust das hinaus in die Welt zu schreien und mir Tshirts zu bemalen und Antisch?tzenfestkampagnen zu gr?nden und mir ist schei?egal was jetzt die sch?tzenvereinsmenschen von mir denken.
Mit denen, die jetzt beleidigt sind, will ick eh nichts zu tun haben.
Und die anderen sind ja bescht?mmt eh nicht freiwillig da drin.
...
Es ist so, dass ich wirklich niemandem was b?ses will und es auch generell schei?e finde, soo ?ber dinge die ich untoll finde zu reden. Aber mir wurd das irgendwie schon so anerzogen. Also das Sch?tzenfestschei?efinden.
Man kann nicht Theaterkind sein und gleichzeitg Dinge wie Sch?tzenfest oder meinetwegen auch Karneval akzeptieren, das geht einfach nicht.
...
was wiederum bedeutet, dass dies ein h?bscher h?bscher h?bscher Weblog (whu??h wie ekelig dieses wort ist) wird mit lauter dingen die meine standpunkte bzw meine abneigungen und
zu(?)neigungen vertreten/beschreiben. und mit lauter sternen und schildkr?ten.
Ja ja. Ich denke schon. Man kann sich ja drauf freuen...

[Musike: Wir sind Helden ~ M?ssen nur wollen]
H?h? zur motivation etwas neues zu... erschaffen?! ^^
3.9.05 23:37


Werbung


und direkt eine viertel stunde später....

ist lene / bin ich in v?llig sentimentaler, aber ?berhaupt nicht Beschissendraufsei-stimmung, ich w?rd jetzt gern weinen aber nicht weil ich traurig bin... einfach weil ich isi morgen wieder sehe und merke dass die gedanken, die ich mir ?ber sehr sehr tolle freunde mache zu
plan- bzw elementarlos sind. Ach du schei?e...
es ist viertel nach zw?lf und ich mach mir gedanken ?ber sowas...
aber das ist ja prinzipiell genau die richtige zeit daf?r...
?ber was soll ich mir jetzt noch gedanken machen?
Dar?ber dass es einen Smiley bei ICQ gibt der manche Menschen an mein L?cheln erinnert?
Was soll man denn davon halten??
...
und dar?ber dass morgen training ist. Juchey. Wenns f?r mich so ne w?chentliche trainingssaison geben w?rde, w?rd die bei mir immer sonntags anfangen. Weil das erste formationstraining in der woche SONNTAGS ist und formationstraining ja das einzige... richtig richtig OFFIZIELLE (?!)... training ist... ja daran wirds liegen.

Ich gehe jetzt schlafen es ist ja schon halb eins. ich finds verst?ndlich wenn menschen zu der uhrzeit schlafen wollen... oder nicht?

aaaach mir doch egal.
4.9.05 00:23


überschriften sind nervig

h?h? ich kauf gleich sonneblumen und eine behalt ich selber zum InsZimmerreinstellen, obwohl da eigentlich besser rosen oder kornblumen reinpassen. Aber ne Sonnenblume ist auch mal ganz nett.
Meine Mama durchsucht mein Zimmer krampfhaft nach M?ll, das kotzt mich an.
Und sonst so?
Sonst denke ich dass heute ein Vorabendserientag wird, allles ist wie bei verbotene Liebe nur ein bisschen abgefuckter.
Ich werde barfu? in die Stadt laufen. Dann seh ich Isi wieder. juchuu.
Barfu? ist es sicher noch toller.
Und ich hab total Lust mich bis zum Training aufn b?rgersteig zu legen und dann Moneybrother zu h?ren, dessen album ich ja seit 80000 jahren nicht mehr geh?rt hab.
Training = training und co ca 4 durchg?nge
ein druchgang = ca so anstrengend wie 1500meterlauf
und au?erdem sind es 30 grad spa?ig spa?ig.
4.9.05 10:47


sonnen....stich viellleicht...

lege mich jetzt wirklich auf die stra?e und h?re moneybrother.
die sonneblume macht mir angst
traurig weil isi nicht gefunden. such jetzt ladeger?t f?rs handy und pack zeugs ein und das alles noch vorm aufdiestra?elegen
4.9.05 14:35


bla bla bla...

training war, heute so wie gestern, nicht gut bis schei?e um nicht zu sagen dass ich mich schrecklih unwohl gef?hlt hab irgendwie.
das ist ja schon mal was ganz neues.
...
Doch es ist auch so, dass ich mir heute schon sehr sehr viele gedanken ?ber andere sachen gemacht hab. Wir waren vorm tanzen in der stadt und mir ist klar geworden dass ich ein verr?cktes schei?emachkind. Okkk ich mach intelligente schei?e, jedenfalls ist sie intelligent wenn man wei? dass ich das alles nur eher ironisch meine, keine ahnung irgendwiesowas halt. Aber ich will kein Schei?emachkindsein.
...
Lilly und ich sind komischen schlimmen typen entgegen kommen und der eine hat "kkkrkkkr" gemacht, es solllte ein lachen symbolisieren. Das hat sich genauso angeh?rt wie das von Ernie von Ernie und Bert, aber mir ist in dem Fall nur so die gesamte sesamstra?e eingefallen und
hehe dann hab ick des ooch gemacht (also dieses "kkkrkkkrr") und gesagt "Haha wie das kr?melmonster!"
oaah versteht wer was ich meine?
Die H?rte war im ?brigen auch die Sich-in-die-tankstelle-auf-den-bodensetz-und-eine-halbe-stunde-rumlabern-aktion, die ist zwar ein bisschen l?nger her aber wir werden sie bald bei h&m mit den tollen verk?ufern nachholen, ich denke das wird spa?ig.
Habe ich schon erw?hnt dass ich eigentlich gar kein schei?emachkind sein will?
Hab lust jetzt allen menschen meine bisherigen schlimmen bl?dseisachen an den kopf zu schmettern aber ich hab keine zeit. so ein schei? hehe
5.9.05 19:40


kranksein

lene ist krank mehr oder weniger. Die kurzzeitgrippe ohne schnupfen und husten ist zur schwindelanfallsch?ttelfrostzweitageodermehrkrankheit im mittelstadium geworden. wwoow. Daf?r scheint die sonne.
Hab gestern nach training auf Flachdach gelegen und so laut es ging kopfh?rerm??ig the notwist geh?rt. Boaah sehr sehr komische sache. es war n?mlich schon dunkel und sterne machen mich immer so nachdenklich...
ich liebe sterne.
Und ich habe zweifel an allem und jedem und angst angst angst vor der Westdeutschen in genau... ?h??m... 20 tagen oder so...
Hab das gef?hl nicht mehr tanzen zu k?nnen was das alles ja auch nicht grad erleichtert :-/
au?erdem hab ick heute kunst verpasst und latein h?h? und kann einen bl?den bl?den schritt namens "stern" nicht mehr wo wir ja wieder beim thema sind...
haha so eine schei?e. Erkl?rt mir den jemand??
8.9.05 15:48


zwischen freitag und samstag ja ja =)

Dies ist ein "jippie es ist 12 und ich bin noch wach"-eintrag. setz mich auf meine fensterbank und denk ?ber mammutb?ume nach.

Habe heute in der stadt eine unglaublich tolle entdeckung gemacht. gegen?ber vom bofimaxschei?kino in der eineuroshopstra?e. Da stand ein sehr sehr grungiger typ mit ner gitarre und blonden locken und einer moneybrotherstimme und er hat MONEYBROTHERSONGS GESUNGEN!!! ich wusste gar nicht dass noch jemand au?er mir den moneybrother kennt und dann pl?tzlich SOWAS! habe ihm 2 euro gegeben das musste einfach sein, und jetzt h?r ich mein allerliebstes moneybrotherlied von der ganzen welt auf repeat und zwar zum dritten mal, und hoffe dass der moneybrotherimitatormensch auch noch morgen in der bl?den eineuroshopstra?e steht und ?bermorgen und wenn ich mal nach berlin zieh muss er mitkommen. VIelleicht ist es besser f?r ihn wenn er reich und ber?hmt wird und nicht mehr bochumer moneybrotherimitator seiN MUSS. Aber schon w?rs trotzdem wenn er da bleibt. ja.
10.9.05 00:08


...

seit heute wei? ich, wo die Heroinszene und der strich in bochum zu finden sind.
oh gott
10.9.05 16:33


...weiterführung (?!)

... es ist im ?brigen so, dass mein tag damit anfing dass ich neben meinem bett aufgewacht bin. Ich lag unm?glichst verdreht NEBEN meinem bett rum und zwar so, dass ich direkt beim aufwachen in die Unweiten UNTER meinem bett... quasi reinfiel... hab mich ehrlich erschrocken. Da stehen kisten rum und geschenkpapier und ein monstervorkriegsdrucker steht da auch, und ich wach auf und guck da rein. boah.
Aber ich denke, das hat meinen tag nur geringf?gig beeinflusst, wenn man davon ausgeht dass neben-seinem-bett-aufwachen einen eher nachdenklich stimmt. so was ist ein schlechtes zeichen find ich, zumindest manchmal, aber nicht heute. h?h?. vielleicht teilweise. aber nicht so doll. in 2 wochen ist westdeutsche und ich habe keine angst mehr weil ich mich einfach nur freue, ich schei? drauf wenn die choreo bis dahin nicht perfekt ist, nichtsdestotrotz werd ich mich sehr sehr doll anstrengen aber halt FREUDIG anstrengen... tanzen soll ja spa? machen nicht wahr? =)
und sonst so? ja ja. Planm??ig w?rd ich mich heute mit Fahrradsven treffen. Fahrradsven ist ein Sven, der mal neben mir aufm fahrrad hergefahren ist, ne ziemlich lange zeit, und dann ist er einfach irgendwann abgebogen um mich zu fragen wies mir so geht. und wie ich hei?e. wir kannten uns bis zu dem zeitpunkt n?mlich noch nicht... haha. so was passiert kindern wie mir doch nicht mal im film oder?
jedenfalls wollten wir uns heute treffen, um beim thema zu bleiben. Im three sixty, das soll angeblich ein tolles... cafe?!... sein, in dem innen drin liegest?hle stehn mit viel sand und tollem zeugs. das schlimme ist blo?... lene hat keine lust. oh gott hoffentlich kommt fahrradsven nie nie im leben auf diese seite.
10.9.05 17:02


was soll ich sagen???

der letzte eintrag ist drei tage her aber es sollte wohl meine pflicht sein noch mal draufzur?ckgekommen. Ich habe mich nat?rlich NICHT mit fahrradsven getroffen. Und das schlimme ist nicht ICH war die die abgesagt hat sondern er wars. Ich wollte grad anrufen mit der entschuldigung dass ich schon ziemlich viel stress gehabt h?tte und dann ruft ER an und sagt er w?re in einen nagel getreten und k?nne nicht mehr laufen... was soll ich denn davon halten??
Immerhin habe ich ihn nicht angerufen in den letzten tagen und keine sms geschickt und bei ihm zu hause vor der t?r stand ich auch nicht, wozu gesagt werden muss dass ich ?berhaupt nicht wei? wo er wohnt. Okay, er hat erz?hlt er wohnt n?he zeche aber das ist auch schon alles was ich von ihm wei?. Das beschissene ist in diesem Fall eigentlich, dass ER sich auch nicht bei MIR gemeldet hat in den letzten drei tagen.
Ich wei? dass ich bescheuert bin...
...
...
um auf ein anderes thema zu kommen bin ich im moment schulisch gesehen ein kleines tolles mathe-ass haha und auch ansonsten sehr strebsam, beim tanzen ist es eher das gegenteil aber mir ist prinzipiell alles schei?egal im moment zumal meine komischseigrippe immer noch nicht weg ist, die schleicht sich immer wieder an und pl?tzlich ?hab ich wieder die dumme schwindelanfallschei?e und sonst ist auch alles bl?d.
Das mit fahrradsven ja auch.
Ich kanns einfach nicht lassen....
13.9.05 17:03


...

nicht gut - schei?e hmmppfff.
was genau?
wei? nich.
prinzipiell wars ja wunderfein heute.
oder auch nicht.
erkl?rt mir das mal bitte jemand???
14.9.05 19:59


neu. mehr oder weniger.

wieder so eine schreckliche Lene-wacht-auf-und-erschreckt-sich-f?rchterlich-vor-rumstehenden-dingen-Geschichte.
Diesmal wars die Lampe.
Ich bin aufgewacht und sie hat mich angeguckt. Vielleicht sollte ich erstmal von vorne anfangen...
Die LAMPE ist von Ikea und man kann sie so toll ans Bett klemmen, so, wie man sie haben will. d.h. man kann sie verbiegen und verbiegen weil sie einen beweglichen... hals(?!)... hat. Und dann wach ich auf und irgendjemand hat den doofen lampen^^hals^^ so verbogen, dass die lampe mich quasi fressen wollte. wuaaah so was ist krass.
Aber im ernst. Bin heut nach Hause gegangen und wurde von 4 f?nftkl?sslern 20 meter vor mir begleitet, die sich immer umgedreht und "Hi Lene!" gerufen haben.
Da frag ich mich doch...
woher wissen die schweine wie ich hei?e?
Na ja ich kann damit leben, trotzdem ist das komisch. Mir kommt alles im moment so futuristisch vor. Keine Ahnung warum, ich wollte vielleicht einfach nur mal das wort benutzen.
...
...
...
doofe aussichten!!!
15.9.05 14:36


handschuh???

das leben ist ein handschuh
ein unsichtbarer handschuh
das leben ist ein handschuh
der gar nicht existiert
HEY!!
...
wenn das lebentats?chlich ein handschuh ist, stell ich mir MEINS als einen Handschuh vor, den man st?ndig verliert. Prinzipiell stell ich mir MICH dadurch als Handschuhtr?gerin vor, DIE ihren handschuh immer verliert.
Mir ger?t theoretisch fast alles fast immer aus den Fugen im Moment und das OBWOHL ich nie gedacht h?tte so einen schei?satz jemals zu fabrizieren. haha.
ich wei? nicht genau was das alles soll aber irgendwas soll es ganz bestimmt und das regt mich auf. im ernst. Ich muss noch Hausaufgaben machen und das ist mein gr??tes Problem, weil ich Mittwoch Latein schreibe und GAR NIX kann. gar nichts. daf?r kann ich viele viele Tanzschritte und eine Smallgroup-, ne formations- und ne duo-choreo, aber auch das leider nicht so gut wie fr?her. oder vielleicht schon so gut wie fr?her, aber nicht mehr so gut-anf?hlend wie fr?her. versteht wer was ich meine? whu??h.
Sp?testens jetzt beginne ich, mir die ersten philosophischen fragen ?ber die menschliche Existenz zu stellen:
WAS SOLL DER GANZE SCHEISS?
aber das erw?hnte ich ja bereits. ich denke das wird mein satz des jahres und der grund warum das mein satz des jahres wird ist grausame Oberschei?e. Latein wird das Grauen. Das Schlimme ist, ich glaub das Tanzen auch. Ich w?rde fast sagen, ?dass ich heute ein schrecklich deprissives Erdmaden-baby bin und nicht so genau wei? was alles eigentlich soll hahahaha.
oh gott.
17.9.05 19:38


Ergänzung....

Ich denke ?brigens, untengeschriebenes sprich the eintrag of vorhin
ist ganz normal wenn man bedenkt dass heute einfach ein Schei?tag ist.
Schei?tag schei?tag schei?tag. Vergleiche anzustellen ist halt verdammt noch mal die beste M?glichkeit sich das gl?ck zu vermiesen. Ja.
W?nsch mir Knack&Back-br?tchen zum Fr?hst?ck die erinnern mich so an Weihnachten
17.9.05 19:46


....

und HIER noch die... man k?nnte fast sagen DEFINITION... der reizenden Auf-die-Stra?e-leg-aktion am Nachmittag. Nicht von DIESEM Nachmittag aber trotzdem reizend. h?h?...



prinzipiell sagt das alles oder?
17.9.05 20:30


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung